DAS MAISON WÜRDIGT DAS REICHE DEUTSCHE DESIGNERBE MIT DEM RIMOWA DESIGNPREIS
DAS MAISON WÜRDIGT DAS REICHE DEUTSCHE DESIGNERBE MIT DEM RIMOWA DESIGNPREIS
Zurück zu den Geschichten
DESIGN |

DAS MAISON WÜRDIGT DAS REICHE DEUTSCHE DESIGNERBE MIT DEM RIMOWA DESIGNPREIS

Mit dem Ziel, künftige kreative Talente zu fördern, ruft das deutsche Maison den RIMOWA Designpreis ins Leben.

 

Der jährliche Studentenwettbewerb ist mehr als ein Inkubator für aufstrebende Ideen. Er ist eine Initiative, die Potenziale in konkrete Projekte umwandelt, die einen nachhaltigen Einfluss auf globale Themen haben. Der erste Preis, der von Oktober 2022 bis April 2023 läuft, befasst sich mit dem immer wichtiger werdenden Thema Mobilität, das ein Schlüsselelement des RIMOWA-Ethos ist. In Zusammenarbeit mit einigen der besten Design-Hochschulen Deutschlands bietet der Preis ein förderliches Umfeld, in dem die Studierenden von Mentoren und Netzwerken mit angesehenen Branchenexperten profitieren können - und ihre Projekte durch zusätzliche infrastrukturelle Unterstützung zum Leben erwecken können.
 

 

 

 

Eine Jury aus namhaften Größen der Branche, die die einzigartige Stimme und die Werte von RIMOWA widerspiegeln, gehört zu den wichtigsten Elementen des Preises und steht den teilnehmenden Studenten als Mentor zur Seite. Zur Jury gehören Mike Meiré, Head of Creation bei Meiré und Meiré, Belinda Günther, Head of Colour & Trim bei Mercedes-Benz, und Mateo Kries, Leiter des Vitra Design Museums. Ihnen zur Seite stehen Industriedesigner und Inhaber von Läufer und Keichel, Julius Wiedemann, Chefkurator von Domestika, Designerin Gesa Hansen, Manuel Goller, Gründer und Kreativdirektor von New Tendency, sowie der Geschäftsführer von RIMOWA, Alexandre Arnault, und der CEO von RIMOWA, Hugues Bonnet-Masimbert.

 

 

 

 

Neben dem Mentorenprogramm würdigt der RIMOWA Designpreis sieben Finalisten mit einer Reihe von Geldpreisen. Der Gewinner, der von der Jury ausgewählt wird, erhält ein Preisgeld von 20.000 Euro. Der Zweitplatzierte erhält ein Preisgeld von 10.000 Euro. Die Dritt-, Viert- und Fünftplatzierten erhalten einen Preis in Höhe von 5 000 €, die Sechst- und Siebtplatzierten einen Preis in Höhe von 2 500 €.

Mehr Geschichten
RIMOWA-DESIGNPREIS 2024 – GEWINNERPROJEKTE
DESIGN | Mai 2, 2024
RIMOWA-DESIGNPREIS 2024 – GEWINNERPROJEKTE
IV – Im Jozef-Schellekens-Haus – Eine Glanzleistung der Moderne
DESIGN | April 22, 2024
IV – Im Jozef-Schellekens-Haus – Eine Glanzleistung der Moderne
CAFFÈ RIMOWA ÖFFNET UND PRÄSENTIERT DIE KOLLABORATION RIMOWA × LA MARZOCCO
DESIGN | April 10, 2024
CAFFÈ RIMOWA ÖFFNET UND PRÄSENTIERT DIE KOLLABORATION RIMOWA × LA MARZOCCO
RIMOWA VERÖFFENTLICHT EINEN INSIDER-STADTFÜHRER FÜR FRANKFURT
DESIGN | Dezember 20, 2023
RIMOWA VERÖFFENTLICHT EINEN INSIDER-STADTFÜHRER FÜR FRANKFURT
IM INNEREN DES BAUHAUSES DESSAU
DESIGN | November 30, 2023
IM INNEREN DES BAUHAUSES DESSAU
III- IN DER VILLA VOLMAN
DESIGN | August 1, 2023
III- IN DER VILLA VOLMAN
Entdecken Sie mehr Geschichten