RIMOWA, EIN ALPHABET
RIMOWA, EIN ALPHABET
Zurück zu den Geschichten
DESIGN |

RIMOWA, EIN ALPHABET

Seit über 120 Jahren definiert RIMOWA das Reisen neu. Folgen Sie unserer Reise durch 26 Wörter, die unsere Identität von A - Z offenbaren.

 

 

 

[A] steht für Aluminium

Leicht und langlebig, ist Aluminium zum Synonym für RIMOWA geworden. Nachdem RIMOWA 1937 den ersten Aluminiumkoffer entwickelt hatte, fügte die Firma 13 Jahre später die ikonischen Rillen hinzu.

 

[B] steht für Business Traveller (Geschäftsreisende)

Die hochfunktionalen Tools von RIMOWA für Geschäftsreisende bieten praktische Lösungen für moderne Anforderungen.

 

[C] steht für Collaboration (Zusammenarbeit)

Die ikonischen Koffer von RIMOWA sind von Künstler*innen und Designer*innen sehr geschätzt. Hochkarätige Kooperationen bieten ihnen die Möglichkeit, ihre Kreativität mit unserem Engineering-Know-how zu vereinen.

 

[D] steht für Der Dom

RIMOWA wurde 1898 in Köln gegründet. Das Monogramm von RIMOWA ist eine Hommage an seine Heimatstadt mit den Türmen des berühmten Kölner Doms, die in die Gestaltung integriert sind.

 

[E] steht für Engineering

Deutsche Ingenieurskunst ist das Herzstück von RIMOWA. Angetrieben von dem Streben nach Perfektion ist das Ingenieursteam von RIMOWA ständig bestrebt, die Leistung unserer Koffer zu verbessern.

 

[F] steht für Die Fabrik

Mehr als 120 Jahre nach der Gründung von RIMOWA ist unser deutsches Werk immer noch in Betrieb.

 

[G] steht für Grooves (Rillen)

1950 wurden die Aluminiumkoffer von RIMOWA mit von der Luftfahrt inspirierten vertikalen Rillen versehen. Das gerillte Design ist bis heute bei Reisenden beliebt.

 

[H] steht für Die Handwerkskunst

Die Handwerkskunst von RIMOWA ist legendär. Zur Herstellung eines RIMOWA Koffers sind rund 100 Arbeitsschritte nötig, die meisten davon in Handarbeit.

 

[I] steht für Die Ikone

Unverwechselbar und für immer in der Populärkultur verewigt, sind die Alukoffer von RIMOWA Designikonen.

 

[J] steht für Junkers F13

Das markante Rillendesign von RIMOWA wurde von der Junkers F13 inspiriert, einem Ganzmetallflugzeug, das 1919 neue Rekorde aufstellte.

 

 

 

 

[K] steht für Aus Köln

Köln ist unsere historische Heimat. Köln beherbergt auch heute noch den Hauptsitz und die Fabrik von RIMOWA, wobei die Koordinaten der Stadt in viele unserer Produkte integriert sind.

 

[L] steht für Locks (Schlösser)

Schlösser sind von grundlegender Bedeutung, um sicherzustellen, dass Eigentum während einer Reise sicher bleibt. Wir sind stets bestrebt, mit unseren Schlossdesigns neue Maßstäbe für Sicherheit und Innovation zu setzen.

 

[M] steht für Morszeck

Drei Generationen Morszecks haben unser Familienunternehmen geleitet. Auf Gründer Paul folgte sein Sohn Richard, der das Geschäft dann wiederum an seinen Sohn Dieter weitergab.

 

[N] steht für Never Still (Nie Stillstehen)

Das Mantra „Never Still“ von RIMOWA beeinflusst unsere Denkweise und prägt die Produkte, die wir entwickeln. Wir entwickeln Produkte, die zielstrebigen Reisenden helfen, ihre Ambitionen zu verwirklichen.

 

[O] steht für Original

Der Original Koffer, der 1950 auf den Markt kam, war sofort eine Sensation. Er ist in Deutschland entworfen und konstruiert und seine glänzende Hülle aus eloxiertem Aluminium gefertigt.

 

 

 

 

[P] steht für Porter

Der RIMOWA Porter ist seit den 1950er Jahren ein Wahrzeichen von RIMOWA. Liebevoll als „Richard“ bekannt, wurde er ein halbes Jahrhundert später aus den Archiven wiederbelebt, um unsere visuellen Erzählung zu bereichern.

 

[Q] steht für die Qualitätsprüfung

Bei der Produktion von RIMOWA Koffern trifft Handwerkskunst auf Hightech. Zudem durchlaufen unsere Koffer eine Reihe von Tests, um optimale Qualität, Langlebigkeit und Stabilität zu gewährleisten.

 

[R] steht für Reparatur

Mit Reparaturzentren auf der ganzen Welt hält unsere engagierte Kundenbetreuung Koffer in Top-Zustand. Ausgewählte Hotelkooperationen ermöglichen Kunden auch Reparaturen bis zu ihrer Abreise.

 

[S] steht für Sticker

In den 1870er Jahren begannen Hotels, Koffer mit Aufklebern zu versehen, um den Gepäckträgern beim Sortieren des Gepäcks zu helfen. Die farbenfrohen Sticker-Sets von RIMOWA setzen dieses Erbe fort, mit einer Auswahl, die von Designs in limitierter Auflage bis hin zu Illustrationen führender Künstler reicht.

 

[T] steht für Tropicana

1976 meldete RIMOWA ein Gehäuse mit wasserdichter Einlage zum Patent an. Der Tropicana wurde zum Schutz empfindlicher Aufnahmegeräte entwickelt und verfügt über eine hermetische Versiegelung, wärme- und kälteisolierende Eigenschaften und ist darüberhinaus schwimmfähig.

 

[U] steht für Unique (Einzigartig)

Gestalten Sie Ihren Koffer individuell mit RIMOWA Unique, einem Angebot, mit dem Reisende ihren RIMOWA Classic mit farbigen Akzenten und Accessoires individualisieren können.

 

[V] steht für Visionär RIMOWA ist seit jeher führend, was das Reisen anbelangt. Wir haben auf jede Revolution im Transportwesen mit weiterentwickelnden Produkten reagiert, die Nah- und Fernreisen ermöglichen.

 

 

 

 

 

[W] steht für Wheels (Räder)

Der Roller Koffer von RIMOWA mit abnehmbaren Rädern, der 1972 auf den Markt kam, markierte einen entscheidenden Schritt in Richtung funktionelles Engineering. 2007 hat RIMOWA mit dem Multiwheel-System erneut eine Innovation eingeführt.

 

[X] steht für X-Ray (Röntgen)

Neben der Röntgen-Durchleuchtung des gesamten Gepäcks untersucht die Flughafensicherheit viele Koffer von Hand. Die TSA-zugelassenen Schlösser von RIMOWA sorgen dafür, dass das Gepäck ohne Beschädigung geöffnet werden kann.

 

[Y] steht für Years (Jahre)

Im Laufe der Jahre hat RIMOWA die Belastbarkeit unserer Koffer kontinuierlich verbessert, um sicherzustellen, dass sie für ein Leben lang auf Reisen geeignet sind.

 

[Z] steht für den Zeitgeist

RIMOWA hat stets neue Horizonte erkundet, sei es bei der Innovation mit neuen Technologien oder der Neuinterpretation unserer ikonischsten Designs.

Mehr Geschichten
BETRETEN SIE DIE HYPER-DYNAMISCHE WELT VON RIMOWA X PORSCHE
DESIGN | April 26, 2022
BETRETEN SIE DIE HYPER-DYNAMISCHE WELT VON RIMOWA X PORSCHE
DIE ULTIMATIVE ZUSAMMENARBEIT
DESIGN | April 4, 2022
DIE ULTIMATIVE ZUSAMMENARBEIT
RIMOWA PRÄSENTIERT EINEN INSIDER-REISEFÜHRER ÜBER UNSERE HISTORISCHE HEIMAT KÖLN
DESIGN | Januar 14, 2022
RIMOWA PRÄSENTIERT EINEN INSIDER-REISEFÜHRER ÜBER UNSERE HISTORISCHE HEIMAT KÖLN
„AS SEEN BY“ – EINE AUSSTELLUNG VON KUNSTWERKEN, DIE AUS RIMOWAS FERTIGUNGSMATERIALIEN HERGESTELLT SIND
DESIGN | Mai 19, 2022
„AS SEEN BY“ – EINE AUSSTELLUNG VON KUNSTWERKEN, DIE AUS RIMOWAS FERTIGUNGSMATERIALIEN HERGESTELLT SIND
DIE INSPIRATION HINTER RIMOWA X CHAOS
DESIGN | Mai 6, 2021
DIE INSPIRATION HINTER RIMOWA X CHAOS
NEVER STILL TASCHENKOLLEKTION
DESIGN | November 19, 2020
NEVER STILL TASCHENKOLLEKTION
Entdecken Sie mehr Geschichten